Erasmus+ Reise nach Rumänien

Thema Environment - The first step

Aus fünf Ländern - Österreich, Italen, Lettland, Portugal, und Türkei - trafen sich Schüler und Schülerinnen und deren Lehrkräfte in Braila, Rumänien. In der Großgruppe wurde ausschließlich englisch gesprochen, die Jugendlichen gewannen im Laufe der Woche rasch an sprachlicher Übung. Geboten wurden Schüler-Experimente in Chemie und Physik, Vorträge über Probleme und Errungenschaften in den Teilnehmerländern, Führungen.

Höhepunkte war eine mehrstündige Schiff-Fahrt durch das Donaudelta.

Foto:
Renate Wachter, Vanessa Nekam, Iria Karl, Monika Scherner, Doris Poyer, Natascha Böck, Moritz Kölbl und Hanna Silhavy.
 

Zertifikat

 

Zertifikat

 

Ökolog