digi.check HAK 2020

Ergebnisse

Der heurige digi.check musste coronabedingt vom Frühjahr in den Herbst verlegt werden. Es nahmen fast 3.000 Schülerinnen und Schüler aus 74 Handelsakademien teil.

Nachdem wir im Vorjahr den Bundessieger stellen konnten, glänzten wir heuer mit einem überdurchschnittlich guten Gesamtergebnis. Von insgesamt 27 teilnehmenden Schülern erreichten 19 ein Zertifikat - und davon wiederum 10 sogar das Level A - Zertifikat.

Beim digi.chek müssen die Kandidaten ihre Kompetenzen in den Bereichen

  • Grundlagen (Betriebssystem und Netzwerk)
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentation
  • Datenbank

unter Beweis stellen.

Um ein Zertifikat zu erhalten müssen mehr als 60% der durchwegs anspruchsvollen Aufgaben richtig gelöst werden. Um das Level-B - Zertifikat zu erreichen benötigt man mehr als 70%, für ein Level-A - Zertifikat mehr als 80%.

Mit einer Geesamtquote von 69% richtiger Antworten liegen unsere Schüler deutlich über dem österreichweiten Durchschnitt von 61%.

Schulsiegerin wurde in diesem Jahr

Michelle Kornherr (mit enorm beachtlichen 96% richtig gelöster Aufgaben)

Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern zu den tollen Leistungen!

Zertifikat

Ökolog

Zertifikat